Über uns

moi.jpg
Im Juli 2009 nahm die Geschichte des Zweitbuchs seinen Anfang. Lars Baumann raffte seinen Mut und einiges mehr zusammen, um nach einem Angestelltendasein im Buchhandel seine eigene Interpretation einer Buchhandlung zu verwirklichen. Mittlerweile durch seine Frau verstärkt, die ebenfalls gelernte Buchhändlerin ist, ist es im Laufe der Zeit gelungen, dem Geschäft sowohl in Programm als auch in der Austattung eine einzigartige Note zu geben.
 
In der Beschaffung sind wir besonders gut: durch die hervorragende Zusammenarbeit mit Buchhandelslieferanten können wir derzeit über Nacht ca eine Million Bücher, abertausende Audio-CDs, Spiele und Filme beschaffen, alles andere gelingt uns meist innerhalb von drei bis fünf Werktagen - und das sind allein in Deutschland aktuell ca sechs (!) Millionen Bücher!
 
Weiterhin arbeiten wir an einer fortwährenden Verfeinerung des Angebotes und an neuen, vielfältigen Veranstaltungen. Wir sind immer für eine Überraschung gut!
 
Pünktlich zum zehnjährigen Betriebsjubiläum am 24.07.2019 hier in Oberhausen Schmachtendorf wurde das Zweitbuch für seine literarische Arbeit mit dem "Deutschen Buchhandlungspreis" durch Kulturstaatsministerin Monika Grütters ausgezeichnet! Wir sind sehr stolz auf diese Ehrung, die ohne unsere Stammkunden, Verlage und Lieferanten so nicht möglich gewesen wäre!
dtbuchhpreis2019_img_5499_cthomasmandt.jpg.2750327.jpg
(Copyright Thomas Mandt 2019)