Jürgen Heimbach - Vorboten

Ein düsteres Raunen schleicht durch die Dorfkneipen.§§Wieland Göth kehrt nach dem Ersten Weltkrieg in sein Heimatdorf zurück. In den schlammigen Straßen patrouillieren französische Soldaten, ein Mord an einem Separatisten sät Unruhe. In Hinterzimmern fordern nationale Kräfte die Freiheit des deutschen Volkes. Wieland gerät zwischen die Fronten und muss bald nicht nur sein eigenes Leben schützen.

Heimbach, Jürgen
Unionsverlag
ISBN/EAN: 9783293005679
18,00 € (inkl. MwSt.)