Max Annas - Der Fall Teo Macamo

An einer Bahnstrecke nahe Jena wird 1983 eine entstellte Leiche gefunden. Wie ist der junge Mosambikaner zu Tode gekommen? Oberleutnant Otto Castorp von der Morduntersuchungskommission in Gera sucht Zeugen und stößt auf Schweigen. Doch Indizien lassen ein Verbrechen aus Rassismus vermuten. Als diese Spur sich nicht länger übersehen lässt, wird die Morduntersuchungskommission angewiesen, die Ermittlungen einzustellen. Denn ein Mord wie dieser ist in der Deutschen Demokratischen Republik nicht vorstellbar. Und was es nicht gibt, wird nicht verfolgt. Also ermittelt Otto Castorp ohne Wissen seiner Kollegen weiter. Und wird dabei beobachtet.
Ein packender Kriminalroman über einen historischen Mordfall, der Auftakt einer Serie, ein Buch, das weit über die achtziger Jahre und die DDR hinausweist

Annas, Max
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783499276002
11,00 € (inkl. MwSt.)